Individuelle Lösungen in der Misch- und Homogenisiertechnik
für die Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie.

DE | EN

Unternehmen

[cml_media_alt id='122']Hebold_Website_Produkte[/cml_media_alt]

Hebold Systems

[cml_media_alt id='121']Unternehmen_fliesstext_bild[/cml_media_alt]

liefert und entwickelt seit vielen Jahren Individuelle Lösungen in der Misch- und Homogenisiertechnik für die Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie

Es werden Mischer als Homogenisier- und Dispergieranlagen, zur Herstellung von Cremes, Gelen, Salben, Lotionen und Shampoos gefertigt. Die Prozessanlagen zur Herstellung halbfester Formen sind in Standardbaugrößen von 5 bis 10.000 l lieferbar. Je nach Kundenspezifikation bestehen Komplettanlagen aus einem oder mehreren HEBOLD-Mischern mit oder ohne Deckelhubeinrichtungen, Homogenisatoren, Vorphasenbehältern, Vakuumsystemen, Heiz- und Kühleinrichtungen, Rohrleitungen, Begehbühnen und der Steuerung mit Prozessvisualisierung und Rezepturverwaltung. Für die anspruchsvolle GMP-gerechte Liquidaproduktion projektiert, konstruiert und fertigt HEBOLD mobile und stationäre Rühr- und Mischbehälter bis hin zu komplexen qualifizierten Sterilanlagen. Die Rührwerksbehälter sind ein- oder doppelwandig und werden je nach Rühraufgabe mit von oben eingebauten Rührwerken mit hochwertigen doppeltwirkenden Gleitringdichtungen oder von unten installierten Magnetrührwerken ausgerüstet.

Für den weltweiten Export fertigt die hebold systems gmbh die Prozessanlagen und Druckbehälter z.b. nach DIN EN ISO 9001:2008,PED 97/23/EG/AD2000-HPO ,TÜV_Cert EN729/2, ASME U-Stamp . Schweißverfahrensprüfungen für alle gängigen Werkstoffe der Steriltechnik sind vorhanden. Der sehr hohe Qualitätsstandard in Kombination mit der eigenen Konstruktionsabteilung und Fertigung macht HEBOLD zu einem kompetenten und flexiblen Partner.

Rückrufservice

Wir rufen Sie gerne zurück.








Messages